Rachael Wong

Rachael Wong
Rachael Wong untersucht Systeme und Formen, um ihren zeitgenössischen Kontext zu erkunden. Rachael hat einen BFA in Glas vom Alberta College für Kunst und Design und einen MFA in Skulptur / Dimensionsstudien von der Alfred University. Sie erhielt den RBC Award 2010 für Glas und ihre Arbeiten sind in den Sammlungen der Canadian Clay and Glass Gallery und der Stadt Lommel in Belgien enthalten.
Sie arbeitet mit Installation, Zeichnung und Material, studiert Prozess und Struktur und hinterfragt Aspekte ihrer Umgebung.
Ort und Bild dekonstruiert Bildelemente und baut die Marke wieder auf, die mit ihrer Vergangenheit verbunden und unzusammenhängend ist. Ich untersuche Muster und Strukturen in Bezug auf Ort und Identität.
Roter Effekt ist eine Installation aus Glas, Farbe und Schatten. Es untersucht unsere Wahrnehmung des zwei- und dreidimensionalen sowie des bewussten und unbewussten Denkens. Die Arbeit bezieht sich auf den Raum und unsere Körperlichkeit und verändert die Perspektive unserer Erfahrung. Es hinterfragt die Natur des objektiv Physischen, während es Phänomene erfasst.
Anzeigestruktur, Flache Tiefe verbindet Körperlichkeit mit Bild und bezieht sich auf den Körper im Raum, um einen imaginären Ort in der Umgebung zu identifizieren. Fragmente werden zu einer anderen Erfahrung verarbeitet, zweckentfremdet, mehrdeutig. Glas hält die Erinnerung an den geschobenen und gezogenen Prozess fest, das Material wird verschoben und zeigt, dass die Zeit verändert, fest und zerbrechlich ist. Gezeichnete Elemente markieren die Zeit und die Herstellung des Gedächtnisses wird in dem Moment umstrukturiert, in dem der Schatten von einem Übergangsraum spricht. In diesem System entstehen Möglichkeiten und Perspektiven in dem Raum, der sich hinter dem Bild entfaltet.

Form bezieht sich sowohl auf die formale Struktur als auch auf den Kontext, den sie erzeugt. Ort bezieht sich auf Zeit und Ort sowie Zugehörigkeit.

Im Form und OrtIch denke über die Rolle nach, die unsere Umgebung bei der Schaffung von Identität spielt, und über die Rolle, die Identität bei der Schaffung unserer Umwelt spielt. Durch meine Umgebung bekomme ich ein Echo von mir.